Hurricane 2019 - Erfolgreicher Auftakt für Combi als Festival-Supermarkt

04.07.2019

Vom 21. bis zum 23. Juni feierten zehntausende Festivalbesucher beim Hurricane im niedersächsischen Scheeßel. Möglich gemacht wurde die Party bei bestem Wetter auch vom ostfriesischen Supermarkt Combi. Unter dem Motto „Moin. Frisch. Nebenan.“ wurde in einem 2.000 Quadratmeter großen Festival-Supermarkt alles geboten, was das Festival-Herz begehrt. Allem voran Getränke, Backwaren und Eis.

Es war eine große Premiere für die rund 240-köpfige Supermarkt-Crew aus dem Nordwesten: 2019 hat mit Combi auf dem Hurricane-Festival erstmals ein regionaler Supermarkt in Scheeßel seine Türen geöffnet. Bei für das Hurricane ungewohnt heißen Temperaturen wurden rund 80.000 Einkäufe abgewickelt und die rund 68.000 Festivalbesucher konnten aus einem Sortiment von über 500 Artikeln wählen. Ein wahrer Kraftakt, der vor allem Einsatz, gute Nerven und perfektes Teamwork von allen verlangte.

Der Topseller war keine große Überraschung, über 100.000 Dosen Bier und Biermischgetränke liefen über das Kassenband. Die nötige Grundlage verschaffte sich das Partyvolk unter anderem mit 60.000 frischen Brötchen aus der markteigenen Backstation und 15.000 Bananen. Ein weiterer Renner bei den heißen Temperaturen: Eis! Insgesamt wurden im Festivalsupermarkt über 17.000 Speiseeis verkauft. Dazu kamen mehr als 25 Tonnen Eiswürfel, mit denen die Festivalbesucher ihre Drinks, ihr Essen oder auch ihre Köpfe kühlen konnten. Um nicht nur die tiefgekühlten Waren, sondern auch Getränke, Grillgut, Campingzubehör und vieles mehr immer vorrätig zu haben, waren die Combi-Mitarbeiter in Schichten von früh morgens bis spät in die Nacht im Einsatz – sowohl an den Kassen, bei der Befüllung der Regale aber auch im Lager.

„Der Combi Festivalsupermarkt beim Hurricane 2019 war sowohl für die Besucher als auch für uns ein voller Erfolg. Unsere Mitarbeiter haben überragenden Einsatz gezeigt und eine logistische Meisterleistung erbracht. Wir haben bei hohen Temperaturen die Versorgung des Festivals immer sichergestellt und hatten nicht zuletzt sehr viel Spaß dabei“, erklärt Frank Hilgenberg, Marketing Geschäftsführer der Bünting-Gruppe, zu der Combi gehört. Auch Stephan Thanscheidt, Geschäftsführer bei FKP Scorpio, zieht ein positives Fazit: „Der Einstand von Combi war ein voller Erfolg. Wir sind begeistert, mit welcher Professionalität das Combi-Team sich hier präsentiert hat. Das Feedback war durchweg positiv – insbesondere die Vielfalt des Angebots und die Preise haben bei den Festivalbesuchern gepunktet.“

Combi bedankt sich bei allen für ein tolles Festival-Erlebnis 2019 und freut sich schon auf
das Hurricane 2020 und 2021!

Mehr Informationen zum Thema unter: www.combi.de/hurricane sowie www.hurricane.de/de/ .

 

 

Über Bünting
Die Bünting Unternehmensgruppe hat als mittelständisches Handelsunternehmen ihren Sitz seit über 200 Jahren in Leer (Ostfriesland). Mit über 13.000 Mitarbeitern und rund 600 Auszubildenden ist sie einer der größten Arbeitgeber und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region. Zur Unternehmensgruppe gehören das Bünting Teehandelshaus sowie die Vertriebsgesellschaften famila und Combi mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten. Außerdem vereinen sich unter dem Dach der Unternehmensgruppe die Bünting E-Commerce GmbH & Co. KG für das Online-Geschäft, die Bünting Großhandel und Service GmbH & Co. KG als Partner im Großhandel sowie mehrere Dienstleistungsgesellschaften.


< Zurück zur Übersicht

Bildmaterial